Hotline: 02932 / 900490 | MO - DO 9.00 -17.00 Uhr & FR 9.00 - 13.00 Uhr

Lumen statt Watt

In unserer Lichtwissen Reihe beschäftigen wir uns heute mit dem Thema Lumen.

 

Was sind Lumen und was sagt dieser Wert aus?

Der Wert Lumen beschreibt die Helligkeit einer Lampe. In der Vergangenheit, als hauptsächlich Glühlampen im Umlauf waren, wurde die Helligkeit einer Lampe nur in Watt angegeben. Je mehr Watt die Lampe hatte, desto heller war diese auch. Im Prinzip trifft diese Aussage auch heute noch zu. Mit dem kleinen Unterschied, dass die LED nur einen Bruchteil der Energie verbraucht den eine Glühlampe, für die selbe Helligkeit, benötigt. Darum hat sich seit dem Vormasch der LED, auch der Wert Lumen, zur Bestimmung der Helligkeit einer Lampe, durchgesetzt.

Für alle diejenigen, die sich nicht von dem Wert Watt, als Angabe zur Helligkeit, trennen möchten, haben wir eine kleine Faustformel parat: LED-Watt x 10 = Glühlampen-Watt

Sie sehen hier schon, dass eine LED sehr viel effizienter und sparsamer ist als eine Glühlampe. Zudem ist die Hitzeentwicklung auch sehr viel geringer, aber mehr dazu in unserem Thema Die LED.